Blog, Brosche, Embroidery, Kette, Workshop

Besser spät als nie

Bevor das Jahr zu Ende geht, habe ich angefangen meine Altlasten der letzten Workshops aufzuarbeiten, denn die für 2013 sind schon längst in Planung…

Before the end of that year I started to finish all the projects of the past workshops because I am already planning my workshop schedule for 2013…

Schloss Bürgeln Embroidery Konzentriertes Arbeiten

Im November 2011 war ich zum Embroidery-Workshop von Sabine Lippert auf Schloß Bürgeln. Falls Sabine diesen nochmal geben sollte, nutzt die Chance. Wir haben viel gelernt und hatten wahnsinnig viel Spaß, auch wenn es nicht unbedingt danach aussieht. Konzentration ;-)

In November 2011 I took Sabine Lipperts Embroidery workshop at Schloss Bürgeln. If you get the chance to join her class take this opportunity. We learned much and had much fun even if it does not look like that…Concentration ;-)!

50 Links

Im Juli 2012 folgten dann die „50 Links“ in Hannover. Die Bilder dazu findet ihr hier

In July 2012 I took the „50 Links“ class in Hanover. You find the pictures of the workshop here.

Bead Buddy

Als Jean Powerim Sommer in Hannover war, hatte sie ihren Bead Buddy mit. Kann ich wirklich empfehlen. Einfach zu klappen und alles bleibt an seinem Platz. Und weil ich immer zu wenig Zeit habe, muss jede Minute genutzt werden…auch im Zug. Besonders weil ich die Freude hatte die 50 Links zweimal zu fädeln. Beim ersten Mal hatte ich es mit KO-Garn versucht und brav auf Sabine gehört und keine Knoten gemacht…Einige der Elemente lösten sich aber schon beim ersten Tragen auf. Ich weiß nicht, ob es an der Längung des Garns oder an etwas anderem lag. Also habe ich zwei Tage lang beim Telefonieren jedes einzelne Element wieder auseinander gefieselt und neu begonnen. Beim zweiten Versuch habe ich mit Fireline gefädelt und auch nicht geknotet. Bisher hält alles. Ich denke Fireline ist auf Grund des Metallkerns und seiner Steifigkeit besser geeignet. Sabine hat die 50 Links 6 mal mit Fireline gefädelt und sie hatte nie Probleme. Eigentlich kann ich Fireline ja gar nicht leiden, aber so langsam gewöhne ich mich daran.

When Jean Power was in Hanover that summer she used her Bead Buddy. I can only recommend this. Just close it and everything stays where it is. And because I always have less time I use every minute even when I am traveling by train. I had to thread the 50 links twice because for my first try used KO-thread and did not knot as Sabine said…Some of the elements became loose while wearing it. I do not know if it was a problem with the lengthening of the thread. It took almost two days in the evening to open all the elements. For the second try I used Fireline and did not knot. I think Fireline is more inflexible and because of that better to work with. Sabine threaded 50 Links 6 times with Freline and did not have any problems. Actually I do not like Fireline but slowly I get used to it.

2 Kommentare

  1. Wie immer, sehr schön geworden. Du hast immer eine schöne Farbwahhl!

    Jetzt habe ich aber noch eine Frage: Weißt du, wo man diesen Bead Buddy hier kaufen kann? Ich habe schon gegooglet, aber da kommt alles Mögliche, nur nicht dieses Teil!

    Liebe Grüße Gisela

Kommentare sind geschlossen.